Ökologie, Wasser, Naturschutz oder der Wald - das sind die Themen, um die sich im Ökowerk im Grunewald alles dreht. Kinder und Familien finden hier viele verschiedene Angebote zu jeder Jahreszeit.

kowerkFoto: Andreas SchmidtDas Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin e.V. am Teufelssee ist ein Lern- und Erlebnisort im ältesten Wasserwerk Berlins mitten im Grunewald. Idyllische Teiche und Themengärten laden zum selbstständigen Beobachten unzähliger einheimischer Tiere und Pflanzen ein. Seit kurzem ist das Ökowerk Teil der Route der Industriekultur Berlin und eines von bundesweit 16 Klimaschutz-Bildungszentren.

Von Dienstag bis Freitag erleben viele Schulklassen und Kitagruppen ein umfangreiches Umweltbildungsprogramm zu Themen wie Leben im Teich, Spurensuche im Wald, machen die WASSERLEBEN-Rallye oder eine Geocache-Tour zum Thema Moor. An den Wochenenden finden zahlreiche Veranstaltungen rund um Naturthemen statt und das Infozentrum WASSERLEBEN informiert interaktiv rund um das Thema Wasser. Außerdem können Naturerlebnis-Kindergeburtstage und Teamtage gebucht werden.

Zu den regelmäßig wiederkehrenden Events gehören das Ökowerkfest im Frühsommer, der Nistkästenbau im Februar, Osterbasteln am Karfreitag, Adventkränze basteln am Sonntag vor dem 1. Advent und in allen Ferien das wöchentliche Ferienprogramm.

www.oekowerk.de