Am Sonntag, dem 14. Oktober 2018 lädt das Deutsche Historische Museum zu seinem diesjährigen Museumsfest ein. Besucher erwartet ein Programm für die ganze Familie und Führungen speziell für Kinder.

Bei freiem Eintritt begrüßt das Deutsche Historische Museum seine Gäste von 10 Uhr bis 18 Uhr zu Gesprächen, Filmen, Musik und Mitmach-Stationen. In deutsch- und fremdsprachigen sowie barrierefreien Führungen haben die Besucher außerdem Gelegenheit, die Dauerausstellung „Deutsche Geschichte vom Mittelalter bis zum Mauerfall“ und die Sonderausstellungen „Europa und das Meer“ und „Sparen – Geschichte einer deutschen Tugend“ zu entdecken und die Arbeit der Museumsexperten in allen Facetten kennenzulernen.

Vom Ritter zum Klabautermann: Umfangreiches Familienprogramm

Ob unterwegs auf der Museumsralley, im historischen Kostüm an der Fotostation, beim Bastel-Workshop oder an der Button-Maschine – das Museumsfest bietet im ganzen Haus ein unterhaltsames Mitmach-Programm für Kinder und Erwachsene.

Museumsfest im Deutschen Historischen Museum

Sonntag, 14. Oktober 2018
10 bis 18 Uhr
Eintritt frei 
www.dhm.de/museumsfest

Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit (Karl Valentin)

Wenn Ihnen unsere Arbeit gefällt, werfen Sie etwas in unseren Hut. Nur mit Ihrer Unterstützung ist es möglich, berlin-familie.de zu betreiben.