Die Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung hat jetzt ein Video-Portal auf ihrer Internetseite frei geschaltet.

Im Bereich Wissenschaft & Forschung finden sich Videos zu sämtlichen Berliner Projekten im Rahmen der Exzellenzinitiative, die von der Deutschen Forschungsgemeinschaft produziert worden sind. Ferner sind hier Selbstdarstellungs-Videos Berliner Hochschulen oder des Studentenwerks verlinkt.
Die Seite ist verknüpft mit aktuellen Beiträgen von tv.berlin, beispielsweise zur Einstein Stiftung oder den Bauplänen für die Charité, zum Qualitätspaket für die Berliner Schulen oder zur Einrichtung für die Unterbringung strafunmündiger Kinder.

Um die Reden des Senators im Berliner Abgeordnetenhaus zugänglich zu machen, wird der ebenfalls online verfügbare Service des rbb („Im Parlament“) genutzt.

Eigene Videos der Senatsverwaltungen gibt es zunächst nicht, allerdings sind verschiedene Produktionen wie etwa ein Film über den deutsch-französischen Jugendaustausch Paris-Berlin mit Mitteln der Senatsverwaltung realisiert worden.
Darüber hinaus enthält das Portal auch einige Audio-Dateien, deren geringe Zahl aber kein eigenes Portal rechtfertigen würde.

Das Angebot soll in den nächsten Monaten ausgebaut und kontinuierlich aktualisiert werden.
Das neue Video-Portal innerhalb des Internetangebots der Senatsverwaltung soll zur Modernisierung des Kommunikationsangebots der Behörde beitragen. Im Juni war bereits eine Facebook-Seite frei geschaltet worden.

Neben einer Überblicksseite gibt es vier Unterseiten zu den Bereichen Bildung (Schule), Jugend, Familie sowie Wissenschaft und Forschung. Auf den Seiten werden frei zugängliche Videos verlinkt, die einzeln nur mit erheblichem Aufwand zu finden sind und hier erstmals übersichtlich zusammen präsentiert werden.

{metatitle:Neues Video-Portal der Bildungsverwaltung | berlin-familie.de}