Die Online-Fortbildungsplattform alphaPROF bietet einen neuen Kurs zum Thema "Fremdsprachenwahl" unter besonderer Berücksichtigung von Kindern mit LRS an. Eltern und Lehrkräfte erhalten online wertvolle und dennoch kostenlose Unterstützung dabei, die Fremdsprache auszuwählen, die für das Kind geeignet ist.

alphaPROF – ein Projekt der LegaKids-Stiftung – zeigt die typischen Merkmale, Feinheiten und Hürden der verschiedenen Fremdsprachen auf und erläutert, welche Erschwernisse oder Erleichterungen die Lernenden erwarten. Eltern finden konkrete Tipps zur Auswahl der geeigneten Fremdsprache und Lehrkräfte gewinnen das Rüstzeug, um Mütter und Väter mit fundierten Informationen zu beraten.

Die Elemente der Reihe im Einzelnen:

Wahl der Sprache: Englisch

Welche Bedeutung hat Englisch in der heutigen Gesellschaft? Welche Besonderheiten hat die englische Sprache? Welche Herausforderungen gehen mit dieser Fremdsprache einher? Was spricht für oder gegen den Englischerwerb für Kinder mit Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten? (25 Min)

Wahl der Sprache: Latein oder Französisch

Welche Besonderheiten haben die lateinische und die französische Sprache? Welche Herausforderungen gehen jeweils mit ihnen einher? Was spricht für oder gegen den Erwerb dieser beiden Sprachen für Kinder mit LRS? (30 Min)

Wahl der Sprache: Italienisch oder Spanisch

Welche Besonderheiten hat die italienische oder die spanische Sprache? Welche Herausforderungen gehen damit einher? Was spricht für oder gegen den Erwerb dieser beiden Sprachen für Kinder mit Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten? (30 Min)

Förderung in fremdsprachlichen Kompetenzbereichen

Wie kann lese-rechtschreib-schwachen Schülerinnen und Schülern beim Fremdsprachenlernen geholfen werden? Wie können positive Rahmenbedingungen geschaffen werden? Wie lassen sich Grundfertigkeiten fördern? Was kann zu Hause unterstützt werden? (45 Min)

alle Infos: alphaprof.de/lrs-im-fremdsprachenunterricht