Das Spaßbad in der "TURM Erlebniscity" ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und auch für Kindergeburtstage gut geeignet. Hier können große und kleine Besucher je nach Belieben entspannen, schwimmen, plantschen oder rutschen.

Zum Erholen bietet das Oranienburger Erlebnisbad ein Sole-Becken mit großzügigem Innen- und Außenbereich sowie gemütliche Whirlpools. Wem das nicht reicht, dem steht natürlich auch der Saunabereich zur Verfügung. Außerdem findet man im Turm ein riesiges Wellenbecken, eine Rutsche mit Licht- und Soundeffekten und eine Turborutsche für alle, die es gerne schnell mögen.

Die größeren Kinder haben besonders viel Spaß in dem mitreißenden Strudel, wo sie aber gute Schwimmer sein sollten. Wer das noch nicht ist, kann in das Becken mit kleinen Rutschen und Wasserspielen gehen. Auch eifrige Schwimmer werden hier nicht enttäuscht, denn es ist ein Schwimmbecken vorhanden - inklusive einem Ein- und einem Dreimeterbrett. Natürlich gibt es auch, sehr zur Freude vieler Kinder, einen Wasserfall, welcher scheinbar aus einem Fels im ersten Stock entspringt, und runter ins Wellenbecken prasselt.

Wenn man nach zahlreichen Rutschpartien erschöpft ist, kann man immer eine der vielen Liegemöglichkeiten wahrnehmen. Wer hungrig oder durstig wird, findet hier schnell eine Lösung, und zwar das Selbstbedienungs-Restaurant FreeFlow, welches - von Pommes bis zum Eis - für Jedermanns Geschmack etwas bietet.

TURM ErlebnisCity Oranienburg
André-Pican-Straße 42, 16515 Oranienburg
Telefon 03301-57 38 11 11
www.erlebniscity.de

Autorin: Kim Jensen