Am Samstag, den 2. März 2019 findet wieder die internationale Reisebörse für Kinder, Jugendliche und Familien statt. Im Rathaus Zehlendorf können sich Kinder, Jugendliche, Eltern und Pädagogen über Reiseangebote für die Schulferien und Klassenfahrten informieren.

Die jährlich stattfindende Veranstaltung im Süden Berlins ist weit über die Region hinaus bekannt. Über 30 Vereine und Organisationen aus ganz Deutschland stellen ihre bundesweiten und internationalen Ferienprogramme für Kinder, Jugendliche, Familien und Schulklassen vor. Für eine ausführliche Beratung und Reservierung stehen den Besucherinnen und Besuchern und vor allem den Kindern und Jugendlichen über 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Reiseveranstalter zur Verfügung.

Neben reinen Erholungsangeboten werden auch Projekt- und Themenreisen, Sprach- und Computerferien sowie Sport- und Abenteuercamps mit Hunderten von Zielen im In- und Ausland Schwerpunkt der diesjährigen Reisebörse sein.

Weiterhin erhalten Interessierte Beratung zu Auslandsaufenthalten von Jugendlichen und Angebote für junge Menschen mit Behinderungen.

Interessierte finden Angebote aus den Bereichen

- Erholungsreisen
- Projektreisen
- Themenreisen
- Sprachreisen
- Computerreisen
- Sportcamps
- Abenteuercamps

Internationale Kinder-, Jugend- und Familienreisebörse

Bürgersaal im Rathaus Zehlendorf, Kirchstraße 1/3, 14163 Berlin
10.00 bis 16.00 Uhr
Eintritt frei

 

Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit (Karl Valentin)

Wenn Ihnen unsere Arbeit gefällt, werfen Sie etwas in unseren Hut. Nur mit Ihrer Unterstützung ist es möglich, berlin-familie.de zu betreiben.