Die griechische Mythologie und Kultur mit Labyrinthen erkunden. Ein kleines Kunstwerk für Kinder ab 8 Jahre.

Die eine oder andere griechische Sage haben Kinder vielleicht schon gelesen, erzählt bekommen oder in kindgerechter Form gehört. Der polnische Grafikdesigner Jan Bajtlik lässt uns hier die griechische Sagenwelt aber ganz anders erleben.

Ariadnes Faden

Viele detailverliebte künstlerische Labyrinthe lassen uns die Mythologie neu erfahren. Die anspruchsvollen Labyrinthe lassen uns an der einen oder anderen Stelle schon mal den Faden verlieren, aber das macht nichts, jeder Umweg birgt eine neue Sachinformation. Und wenn uns die spielerischen Informationen in den Labyrinthen zu der Odyssee, dem Koloss von Rhodos, dem Trojanischen Pferd u.v.m. als Information nicht reichen, können wir im gut recherchierten Erklärungsteil alles ganz genau nachlesen.

Dieses Buch, wahrscheinlich durch das Labyrinth des Minotaurus inspiriert, ist ein kleines Kunstwerk und lässt uns auf eine ganz neue Art das Weltbild der alten Griechen und Geschichte entdecken und erleben.

Ariadnes Faden

Jan Bajtlik (Text und Ill.) Thomas Weiler (Übersetzung)
Moritz Verlag
ISBN 9783895653803
24,00 €
ab 8

Unsere Buchtipps sind Empfehlungen der Buchhandlung Schwericke in Lichterfelde. Der Laden liegt direkt am S-Bahnhof Botanischer Garten. Natascha, im Team verantwortlich für den Bereich Kinder- und Jugendbuch, stellt an dieser Stelle jede Woche eine Neuerscheinung oder einen gut abgelagerten „Mustread“ vor.

 

Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit (Karl Valentin)

Wenn Ihnen unsere Arbeit gefällt, werfen Sie etwas in unseren Hut. Nur mit Ihrer Unterstützung ist es möglich, berlin-familie.de zu betreiben.