25 Buchpremieren und viele weitere Veranstaltungen bietet die Sektion Internationale Kinder- und Jugendliteratur des 17. internationalen literaturfestivals berlin (ilb). Das Festival findet vom 6. bis 16. September statt.

34 Schriftsteller*Innen, Illustrator*Innen und Wissenschaftler*Innen aus 15 Ländern treten im jungen Programm des ilb auf. Inklusive Vor- und Nachprogramm finden 112 Veranstaltungen im Haus der Berliner Festspiele sowie an 21 weiteren Veranstaltungsorten statt. 36 Bilder-, Kinder- und Jugendbücher, Comics, Romane und Sachbücher werden in der Sektion vorgestellt, davon 25 als Premierenlesungen. Insgesamt präsentiert das junge Programm drei Weltpremieren, sechs internationale Premieren, zwölf Deutschlandpremieren und vier Berlinpremieren. Neben Lesungen gehören auch Workshops, Werkstattgespräche, Ausstellungen und verschiedene Specials zum Programm.

Die Sektionsveranstaltungen sind allen Interessierten altersunabhängig zugänglich.
Vorverkauf und Information zu Gästen, Programm, Veranstaltungsorten und Preisen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder (030) 278786–66/–70.
Das vollständige Sektionsprogramm ist unter www.literaturfestival.com/kjl/programm/2017 abrufbar