Ein guter Tipp für unternehmungslustige Familien sind die zahlreichen interessanten Angebote vom Jugendkulturservice. Unter dem Dach des gemeinnützigen Unternehmens findet man Service und Information rund um Kino, Konzerte und Theater für Kinder, Jugendliche oder die ganze Familie. Viele Veranstaltungen und Familien-Ausflüge werden mit Zutun des Jugendkulturservice erschwinglicher.

Jugendkultur-InfoÜber den Berliner Familienpass, den Super-Ferien-Pass, im Rahmen der Konzertreihe für junge Leute und Familien oder mit den Theatergutscheinen für Kitas und Schulklassen werden zahlreiche Ermäßigungen gewährt.

Außerdem sind beim Jugendkulturservice drei Kinoprojekte angesiedelt: Das Spatzenkino mit regelmäßigen Kinoprogrammen für kleine Kinobesucher ab 4 Jahre, das Kinderkinobüro mit dem "Kinderfilm des Monats" sowie die jährlich stattfindenden Schulkinowochen Berlin.

Auch im Theaterbereich ist das Unternehmen aktiv - nicht nur mit seinen Kinder- und Jugendtheatergutscheinen, sondern auch mit dem Ikarus-Theaterpreis und den Projekten "TUSCH - Theater und Schule" und "TUKI - Theater und Kita".

Um den Überblick über die Kinder- und Jugendkulturlandschaft zu erleichtern, erscheint alle zwei Monate die kostenlose Programmzeitschrift "JugendKultur info", erhältlich in Bibliotheken und Bürgerämtern, als pdf-Dokument im Internet oder für sechs Euro pro Jahr im Abonnement.

JugendKulturService gGmbH
Obentrautstraße 55, 10963 Berlin-Kreuzberg, Telefon 030-23 55 62-0
www.jugendkulturservice.de