Seit einem Viertel Jahrhundert! Wie immer am letzten Feriensamstag lädt das Kinderkinobüro zum MondLichtFest ein. Am 2. September von 17 Uhr bis zum Sonnenuntergang und dem Beginn des deutschen Kinderfilms Rico, Oskar und der Diebstahlstein verkürzen Spielaktionen, Bastel- und Kreativangebote die Wartezeit bis zur Kinonacht:

Im Jubiläumsjahr verwandelt sich Berlins größtes Freiluftkino in eine Ferieninsel: Boote bauen, Strandgut sammeln, Postkarten basteln, Strandtaschen bedrucken und Fische angeln – über 30 sommerliche Spielaktionen und Mitmachstände, ein schillerndes Seifenblasentheater und ein mitreißendes Bühnenprogramm verbreiten ausgelassene Urlaubsstimmung.

Der Film des Abends, Rico, Oskar und der Diebstahlstein, kam 2016 in die Kinos.
Seit ihren letzten beiden Abenteuern, bei dem der tiefbegabte Rico und sein cleverer Freund Oskar einen Entführer gefasst und die Glücksspiel-Betrügerin Ellie Wandbeck entlarvt haben, läuft alles bestens: Oskar und sein Papa wohnen nun auch in der Dieffe 93, der Hund Porsche ist festes Familienmitglied und der neue Nachbar Westbühl wird womöglich bald Ricos Mutter Tanja heiraten. Doch dann stirbt völlig überraschend der mürrische Fitzke und vererbt Rico seine geliebte Steinsammlung – samt dem legendären Kalbstein, auf den der schrullige Eigenbrötler so stolz war. Oskar hält Fitzkes Steinzucht für totalen Quatsch, aber Rico glaubt nun im Besitz eines wertvollen Schatzes zu sein, den er in Gedenken an Fitzke auch würdig bewahren möchte. lAls die beiden Jungs eine rätselhafte Frau im gelben Regenmantel im Treppenhaus bemerken und kurz darauf feststellen, dass der Kalbstein gestohlen wurde, ist ihr Detektiv-Spürsinn geweckt! Da passt es prima, dass Ricos Mutter Tanja mit ihrem neuen Freund Westbühl in den „Knutsch-Urlaub“ geflogen ist und Oskar Krach mit seinem Vater hat und diesem eine Lektion erteilen will.
Spaß für die ganze Familie, ab 7 Jahre.

Der Eintritt beträgt 6,00 € pro Person. Inhaber vom FamilienPass und Super-Ferien-Pass erhalten eine Freikarte bzw. 50 % Ermäßigung.

alle Infos: www.kinderkinobuero.de/kinderfest