Die Serengeti ist ein weltweit einmaliges Ökosystem und steht als UNESCO-Weltnaturerbe unter besonderem Schutz. Ihre  großartige, unberührte Landschaft erstreckt sich viele hundert Kilometer vom Kraterhochland Tansanias bis hinein nach Kenia.

Serengeti | Universum FilmFast zwei Millionen Antilopen, Gazellen, Gnus und Zebras ziehen im Verlauf des Jahres auf der Suche nach Weidegründen durch rund 25.000 Quadratkilometer Wildnis. Die spektakulären Tierwanderungen führen von den weiten Ebenen unter den Vulkanen des Kraterhochlandes über die dornigen Buschländer der zentralen Serengeti bis zu den üppigen Weiden im Norden.

Die Tiere wandern immer auf den gleichen Routen durch Serengeti, Massai Mara und Ngorongoro und müssen dabei, dem Wechsel von Regen- und Trockenzeiten unterworfen, viele Gefahren und Hindernisse überwinden. Dabei sind ihnen ihre natürlichen Feinde stets auf der Spur: Löwen, Leoparden, Geparden und Hyänen.

Kaum anderswo auf der Welt bietet der Kampf ums Überleben so eindrucksvolle Bilder wie im Massenzug der Tiere in der Serengeti. Rund fünfzig Jahre nach Bernhard Grzimeks „Serengeti darf nicht sterben“ widmet sich nun erneut ein Dokumentarfilm diesem einmaligen Naturschauspiel.

Serengeti
Deutschland 2010, Regie: Reinhard Radke
Dokumentarfilm, Naturfilm, 102 Minuten
FSK ab 6, empfohlen ab 8 Jahre, FBW-Prädikat besonders wertvoll
Kinostart: 3. Februar 2011

Quelle: Kinderfilm online

{metatitle:im Kino: "Serengeti" Dokumentarfilm Naturfilm | berlin-familie.de}