In Charlottenburg-Wilmersdorf haben Eltern, Elternvertretungen, Pädagogen und Leitungen auch die Möglichkeit, an einem Bezirkselternausschuss Kita mit einer Übersetzung für Gebärdensprache teilzunehmen. Das Angebot ist offen für Eltern aus allen Bezirken.

Die öffentlichen Sitzungen des BEAK Charlottenburg-Wilmersdorf finden etwa fünf Mal im Jahr abends statt und dauern jeweils eineinhalb Stunden. Auf dem Programm steht immer ein bestimmtes Thema, dazu werden fachkundige Referenten eingeladen.

Außerdem wird eine halbe Stunde für Nachfragen oder persönliche Angelegenheiten rund um die Kita eingeplant.

An allen Terminen können Gebärdensprachverdolmetschungen angeboten werden. Dieses in Berlin einzigartige Angebot steht auch Interessierten aus anderen Teilen der Stadt offen. Um vorherige Anmeldung wird gebeten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine und Themen 2020

17.03.: Digitale Bildung für Kita Kinder - was gibt es für Möglichkeiten?
21.04.: Übergang von Kita zur Schule
16.06.: Ernährung - Gesundheit - Bewegung
15.09.: Kommunikation - Feedback - Wie klären wir Konflikte in der Kita?
17.11.: Elternrechte – Was können, müssen und dürfen wir?

Die Treffen finden statt

von 18:30 Uhr - 20:00
im Helene-Lange-Saal im Rathaus Charlottenburg
Otto-Suhr-Allee 100

zu den Bezirkselternausschüssen

kommen Interessierte über die Seite des Landeselternausschusses Kita

 

Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit (Karl Valentin)

Wenn Ihnen unsere Arbeit gefällt, werfen Sie etwas in unseren Hut. Nur mit Ihrer Unterstützung ist es möglich, berlin-familie.de zu betreiben.