Eltern, die ihr Kind nach der 4. Grundschulklasse auf ein grundständiges Gymnasium schicken möchten, können am 10. Dezember an einem Online-Seminar der Bildungsverwaltung teilnehmen.

Gastgeberin ist Ruby Mattig-Krone, die Qualitätsbeauftragte der Senatorin. Mattig-Krone war lange Zeit Elternvertreterin in verschiedenen schulischen Gremien und ist selbst Mutter von drei mittlerweile erwachsenen Söhnen, die unterschiedliche Schulformen besucht haben.

Das Anmeldeverfahren für die 5. Klassen an Oberschulen ist etwas speziell. Eltern, die hierzu Fragen haben oder auch noch nicht sicher sind ob diese Schulform für das eigene Kind überhaupt in Frage kommt, finden Antworten in einer Online-veranstaltung, zu der sie sich hier anonym anmelden können:

teams.microsoft.com/meetup-join

Das Seminar wird mit der Plattform MS Teams durchgeführt. Um eine stabile Verbindung während der Veranstaltung zu haben, wird die Veranstaltung als „Liveereignis“ stattfinden, was bedeutet, dass Kamera und Mikrofonfunktion der Teilnehmer ausgeschaltet sind. Durch die Chatfunktion gibt es die Möglichkeit, Fragen schriftlich zu stellen.

Termin:
10. Dezember 2020 um 18:00 Uhr

 

Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit (Karl Valentin)

Wenn Ihnen unsere Arbeit gefällt, werfen Sie etwas in unseren Hut. Nur mit Ihrer Unterstützung ist es möglich, berlin-familie.de zu betreiben.