Spatzenkino im Nest: Gerne Groß

Dem Spatz ist seine Lieblingsmurmel in ein Loch gerollt und jetzt kriegt er sie nicht mehr raus. Er ist einfach zu groß. Vielleicht können da ja die Filme helfen, die er im April mit in seinem Nest hat.

Spatzenkino im Nest: Gerne Groß

Ort

Online

Veranstalter

Spatzenkino

Termine

Do, 01.04.2021 - Fr, 30.04.2021

 

Solange die Kinos noch geschlossen sind, sendet der Kinospatz direkt aus seinem Nest . „Gerne groß“ heißt das Programm mit drei kurzen Filmen, die im April online zu sehen sind.

Kuap
Quaaak! Kaulquappen blubbern fröhlich durch den Teich und nach und nach sprießen ihnen Beine. Nur eine hüpft erst im nächsten Jahr über die Wiese. Dieser Film ist ein echtes Trickfilm-Naturspektakel: Animierte Figuren schwimmen und hopsen durch reale Kulissen. Eine kleine Geschichte über das Großwerden.

Vom kleinen Wiesenkönig

Warum steht das Gras so hoch? Wo sind die Schafe, die es kurz halten sollten? Der kleine Wiesenkönig begibt sich auf Spurensuche, um Ordnung in seinem Reich zu schaffen. Der Legetrickfilm von Otto Sacher erzählt seine Geschichte in Reimen und handgepinselten Bildern.

Tilli Klapperzahn

Tilli ist sechs Jahre alt und das erste Mal allein zu Hause. Aber dann entdeckt sie den schüchternen Schlumpsi unter einem Wischmopp und gemeinsam stellen die beiden die Wohnung auf den Kopf! Der Kurzfilm von Elisa Klement lief bereits auf dem Kindermedienfestival Goldener Spatz in Erfurt und feierte dann seine Kinopremiere im Spatzenkino.

Mit seinem Online-Programm kommt der Kinospatz höchstpersönlich zu den Kindern in die Kita oder nach Hause geflogen. Drei kurze Spatzenkino-Filme (ab 4 Jahren) sind für einen Monat auf unserer Internetseite abrufbar und können auf dem Computer oder Handy angesehen oder mit dem Beamer gestreamt werden. Für Bastelwütige und Wissensdurstige gibt es ein Begleitmaterial mit spannenden Informationen, Ideen und Angeboten für eine gelungene „Kinovorstellung“.

Die Filme sind ab April über www.spatzenkino.de aufrufbar.

Extra: Osterfest im Spatzennest

Der Kinospatz ist sehr beschäftigt. In seinem Osternest bemalt er jede Menge Eier für den Osterhasen. Zum Dank hat der Hase auch für alle anderen ein buntes Ei mit Überraschung versteckt.

Hases großer Tag

Im Hühnerstall herrscht Hochbetrieb, denn der Hase wartet schon, um die Eier für Ostern abzuholen. Doch er hat nicht mit dem Hahn gerechnet, der ihm gehörig dazwischenfunkt. Gerade noch rechtzeitig können die Eier in der Hasenwerkstatt bemalt und anschließend verteilt werden. Dem Osterfest steht nichts mehr im Weg.

Das Osterei ist ebenfalls www.spatzenkino.de zu finden. Alle Spenden gehen an das Kino Union in Friedrichshagen, wo das Osterfilmfest normalerweise stattgefunden hätte.

Unser Wegweiser zum Spatzenkino

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt ein Analyse-Tool, welches dazu genutzt werden kann, anonymisiert Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Wählen Sie bitte aus ob für Funktion der Website notwendige Cookies gesetzt werden bzw, ob Sie die Website unter Einbindung externer Komponenten nutzen.