Nett gereimt geht es leichter ins Bett. Mit dem Frettchen ins Bettchen für müde Matratzenhelden ab 2 Jahre.

Viele Kinder gehen nicht gerne ins Bett. Da helfen Rituale. Alle Kinder hören gerne Reime, weil sie erahnen können, wie es weiter geht und beim nächsten Mal gleich mitsprechen können.

Reim dich nett ins Bett

Daniela Kulot hat ein wunderbares Reim-Bett-Ritual-Buch gestaltet. Und der Spaß kommt dabei auch nicht zur kurz. Herrlich kann man sich mit diesem Buch ins Bett reimen und auf dem einen oder anderen Bild auch noch lustige Dinge sehen und auch hören – Natürlich ist die Katze deine Matratze! Aber erstmal wird gegessen und wer kocht? Das Pferd kocht Spaghetti am Herd!
Und schon beim zweiten Vorlesen weiß das Kind, dass das Frettchen es ins Bettchen trägt.

Liebevoll und auch oft unerwartet komisch reimen wir uns mit dem Kind durch die abendlichen Erledigungen.

Ein gelungenes Pappbilderbuch, das stabil genug ist um an vielen Abenden das Ins-Bett-Ritual zu bereichern.

Reim dich nett ins Bett

Daniela Kulot (Text und Illu)
ISBN 978-3-8369-5489-1
 9.95 €
ab 2

Unsere Buchtipps sind Empfehlungen der Buchhandlung Schwericke in Lichterfelde. Der Laden liegt direkt am S-Bahnhof Botanischer Garten. Natascha, im Team verantwortlich für den Bereich Kinder- und Jugendbuch, stellt an dieser Stelle jede Woche eine Neuerscheinung oder einen gut abgelagerten „Mustread“ vor.

 

Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit (Karl Valentin)

Wenn Ihnen unsere Arbeit gefällt, werfen Sie etwas in unseren Hut. Nur mit Ihrer Unterstützung ist es möglich, berlin-familie.de zu betreiben.