Kinder ab 10 bis 13 Jahren können am 20. September am zweiten Barcamp „Stimme der Vernunft“ teilnehmen.

Die Zukunftskonferenz für Kinder dreht sich ausschließlich um die Fragen der jungen Generation: Klimawandel, Bienensterben, Plastikmüll, schlechte Radwege? Zu wenig Bücher in den Bibliotheken oder zu viel Ungerechtigkeit in der Welt? Was würden Kinder ändern, wenn sie entscheiden könnten, was gemacht wird? Beim ATZE Junior Barcamp „Stimme der Zukunft“ können Kinder mit anderen Kindern diskutieren, was im Kiez und der Stadt, im ganzen Land und in der ganzen Welt anders werden soll.

ATZE Barcamp2020

Beim Junior Barcamp „Stimme der Zukunft“ werden alle Themen von den Kindern selbst ausgesucht, vorgestellt und zur Abstimmung gebracht. Anschließend werden ihre Themen in verschiedenen Kleingruppen diskutiert und im Abschlussplenum die Ideen präsentiert.

Die Teilnahme und Verpflegung ist für alle Kinder kostenlos. Veranstalter ist das ATZE Musiktheater.

ATZE Junior Barcamp „Stimme der Zukunft“

So 20. September
14 bis 18 Uhr
Anmeldung bis Montag, 14. September
Teilnehmerzahl: maximal 50 Kinder

www.atzeberlin.de

 

Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit (Karl Valentin)

Wenn Ihnen unsere Arbeit gefällt, werfen Sie etwas in unseren Hut. Nur mit Ihrer Unterstützung ist es möglich, berlin-familie.de zu betreiben.