Theo Tintentatze wird 34! Und so lädt das Kinderkinobüro am Sonntag, den 24. Oktober von 10.30 Uhr bis ca. 13.30 Uhr alle Filmfans ab 8 Jahre zu einer fröhlichen Geburtstags-Filmparty in die ASTOR Film Lounge ein.

Seit 34 Jahren bringt der blaue Löwe Theo Tintentatze allmonatlich einen Kinderfilm des Monats für wenig Geld in die Berliner Bezirkskinos. Zum Jubiläum gibt es immer eine rauschende Geburtstagsparty. Die muss zwar in diesem Jahr – wegen Scheißcorona – ausfallen. Aber für eine kleine Überraschung wird dennoch gesorgt sein.

theo logo thumb

Zuvor gibt es einen kurzen und einen langen Film zu sehen. In „Löwe“ geht es um einen nahen Verwandten des Geburtstagkindes Theo Tintentatze, der etwas aus der Form geraten ist! Ähnlichkeiten mit anwesenden Kinolöwen sind natürlich rein zufällig...

„Jeremías – Zwischen Glück und Genie“ ist eine mehrfach preisgekrönte Familienkomödie aus Mexiko, die in Berlin noch niemals auf großer Leinwand zu sehen war. Jeremías ist ein blitzgescheiter Junge aus einfachen Verhältnissen, der in einer mexikanischen Kleinstadt lebt. Mit einem IQ von 160 ist er nicht nur seinen Mitschülern überlegen, sondern auch der eigenen Familie. Die Extraportion Grips bringt aber nicht nur Vorteile, sondern auch jede Menge Probleme mit sich: Keiner versteht seine Witze, niemand will mit ihm befreundet sein. Nachdem ein Intelligenztest seine Hochbegabung offiziell bestätigt, ändert sich so einiges in Jeremías‘ Leben. Anstatt zur Schule zu gehen, soll er in Mexiko-Stadt an einer groß angelegten Studie teilnehmen. Seine Mutter ist damit nicht glücklich und den Vater interessiert nur, wie viel Geld er mit seinem Wunderkind machen kann. Und Jeremías? Der 8-jährige Junge beschäftigt sich die ganze Zeit mit einer Frage: Was will ich werden, wenn ich groß bin?

Alle Infos: www.kinderkinobuero.de/kinderfest

Theos Geburtstags-Filmparty für Kids & Co ab 8 Jahre

Sonntag, 24. Oktober 2020, 10.30 Uhr bis ca. 13.30 Uhr
In der ASTOR Film Lounge, Kurfürstendamm 225
Vorverkauf:  www.kinderkinobuero.de
Eintrittspreis:    5,00 €

 


Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit (Karl Valentin)

Wenn Ihnen unsere Arbeit gefällt, werfen Sie etwas in unseren Hut. Nur mit Ihrer Unterstützung ist es möglich, berlin-familie.de zu betreiben.