Mit dem Format der „Familienporträts“ eröffnet TANZKPOMPLIZEN die Saison 2020/21. In der Schillertheater Werkstatt gibt es Stücke für Kinder ab 5 Jahren.

Die junge Berliner Spielstätte hat mit „Familienportraits“ gemeinsam mit ihren Partnerinnen und Partnern sowie Kindern Choreografien entwickelt, die es ermöglichen, zeitgenössischen Tanz ohne Abstand und ohne Masken zu zeigen. Denn wer darf ohne Einschränkungen tanzen? Familien! Das erste Stück der Reihe und auch Spielzeiteröffnung ist ein Stück von Laurie Young und Grayson Millwood mit ihrem gemeinsamen Sohn Milo. Es folgen Stücke von Elisa Zucchetti mit ihren Kindern Gemma und Oscar, von Hanna Hegenscheidt mit ihrer Tochter Lotta und von Janne Gregor mit ihrer Tochter Coco Ramatou. Sie können sowohl auf der Bühne der Schillertheater-Werkstatt als auch mobil in Schulen aufgeführt werden. Vorstellungen in Schulen können ab sofort gebucht werden.

Außerdem im Programm für den Herbst: die Deutschlandpremiere des Stückes „In der Dunkelwelt“, ein Stück über die Überwindung von Angst, über riskante Wagnisse und neue Erfahrungen, die Kinder stark machen.

Tanzkomplizen In der Dunkelwelt c Rainer BersonIn der Dunkelwelt | Foto: Rainer Berson

In „Billy“ (ab 5 Jahre) geht es um, ja genau, ein Regal. Es ist schwer, steif, stark und scheinbar unbesiegbar. Billy trifft auf Felix. Der klettert durch die Regale in eine andere Welt. Er baut, was er braucht, und begibt sich so auf eine abenteuerliche Reise in ein Traumland, das dem Wilden Westen verdächtig ähnlich sieht…

TANZKOMPLIZEN ist seit 2017 fester Bestandteil des Vereins TanzZeit, der seit 15 Jahren Tanz in die Berliner Schulen als Unterrichtsfach bringt. Die Spielstätte präsentiert ausschließlich Tanz für ein junges Publikum. Seit 2019 spielt das Ensemble in der Schillertheater-Werkstatt in Charlottenburg.

Fürs neue Jahr sind gleich zwei große Neuproduktionen im Rahmen des TANZPAKT-Projekts Offensive Tanz für junges Publikum sowie vier Wiederaufnahmen geplant. Flankiert wird das Bühnenprogramm von Familienworkshops und Diskursformaten zum Spielzeitthema „Fremdkörper“.

Der Online-Spielplan ist noch bis zum 9. August verfügbar.

tanzkomplizen.de

 

Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit (Karl Valentin)

Wenn Ihnen unsere Arbeit gefällt, werfen Sie etwas in unseren Hut. Nur mit Ihrer Unterstützung ist es möglich, berlin-familie.de zu betreiben.