Gesundheit im Kinder- und Jugendalter - Informationen der BZgA

von Ute Nennecke
Gesundheit im Kinder- und Jugendalter - Informationen der BZgA

Ein reichhaltiges Angebot an Gesundheitsinformationen ist bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zu finden. So hält die BZgA Broschüren, Unterrichtsmaterialien, Filme, Plakate, Ausstellungen und Arbeitsmappen bereit, die fast alle kostenlos abgegeben werden. Besonders empfehlenswert für Familien sind die Elternratgeber der Bundeszentrale.

Die Schwerpunkte der Aufklärungsarbeit der BZgA liegen gegenwärtig bei den Themenbereichen Kinder- und Jugendgesundheit, Ernährungsaufklärung, Familienplanung und Schwangerschaftsverhütung, Suchtvorbeugung, Förderung des Nichtrauchens, Aidsaufklärung, Sexualaufklärung, Förderung der Organspende.

Im Bereich Kinder- und Jugendgesundheit finden sich unter anderem Ratgeber zu folgenden Themen:

  • Entwicklung von Babys im ersten Lebensjahr
  • Impfungen im Kindesalter
  • Entwicklung von Kindern im Alter von zwei bis sechs Jahre
  • Behandlung von Kopfläusen
  • Unfallverhütung im Kindesalter
  • ADHS - Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom
  • chronische Erkrankungen im Kindesalter
  • U-Untersuchungen
  • Jugendgesundheit
  • Ernährung, Bewegung, Stressregulation und Umgang mit Medien
  • Sexualaufklärung von Jugendlichen

Die informativen Broschüren der Bundeszentrale können im Internet kostenlos bestellt oder als pdf-Version aus dem Netz herunter geladen werden.
www.bzga.de

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt ein Analyse-Tool, welches dazu genutzt werden kann, anonymisiert Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Wählen Sie bitte aus ob für Funktion der Website notwendige Cookies gesetzt werden bzw, ob Sie die Website unter Einbindung externer Komponenten nutzen.