Britzer Garten: Eingang Blütenachse saniert

14. Mai 2021

Daniela von Treuenfels
Britzer Garten: Eingang Blütenachse saniert

Der „Familieneingang“ Blütenachse im Britzer Garten erstrahlt in neuem Glanz und ist jetzt ganzjährig geöffnet.

Unmittelbar am Wasserspielplatz gelegen wird der Eingang Blütenachse vor allem von Familien mit kleineren Kindern genutzt. Das zukünftig vollautomatisierte Entrée ist jetzt ganzjährig nutzbar und die Anbindung des Parks an das bestehende Rad- und Fußwegenetz wurde optimiert. Auf dem 1.500 m² großen Vorplatz stehen ab sofort Stellplätze für 70 Fahrräder und 17 Lastenräder zur Verfügung.

Das großzügig ausgebaute Eingangsareal wird gerahmt von schattenspendenden Robinien und neu angelegten Pflanzflächen.

Zum familienfreundlichen Ausbau des Eingangsbereichs entsteht auch ein Baumstammlabyrinth für Kinder. Die Arbeiten für den zusätzlichen Spielbereich laufen noch und sollen voraussichtlich im Sommer abgeschlossen sein.

Die Sanierung des Eingangs Blütenachse ist Teil der geplanten Weiterentwicklung des Britzer Gartens. In den kommenden Jahren sollen Infrastrukturen saniert und einzelne Bereiche des Parks behutsam und schrittweise weiterentwickelt werden.

www.britzergarten.de

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt ein Analyse-Tool, welches dazu genutzt werden kann, anonymisiert Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Wählen Sie bitte aus ob für Funktion der Website notwendige Cookies gesetzt werden bzw, ob Sie die Website unter Einbindung externer Komponenten nutzen.