Tag des offenen Denkmals 2022

Daniela von Treuenfels
Tag des offenen Denkmals 2022

Der Tag des offenen Denkmals am 11. September, Deutschlands größtes Kulturevent für die Denkmalpflege, steht im Jahr 2022 unter dem Motto „KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz“.

Denkmale sind Zeugen vergangener Geschichten ihrer Bewohner und Erbauer. Ihre Bausubstanz steckt voller Beweismittel. Der Tag des offenen Denkmals nimmt diese Spuren genauer unter die Lupe: Interessierte sind eingeladen, sich auf Spurensuche zu begeben und Geschichte und Geschichten am Denkmal zu ermitteln. Welche Spuren hat menschliches Handeln über die Jahrhunderte hinweg und viele Zeitschichten hindurch hinterlassen? Welche „Taten“ wurden im und am Bau verübt? Und welche Schlüsse zieht die Denkmalpflege daraus?

Um Kulturspuren am Denkmal systematisch untersuchen zu können, bedarf es ähnlich wie bei der Verbrechensaufklärung Experten, die Spuren und Beweise sicherstellen, Indizien analysieren und Delikte aufdecken. Dafür arbeiten verschiedenste Akteure – Denkmaleigentümer, Denkmalpfleger, Bürgerinitiativen, Restauratoren, Bauforscher, Handwerker, Architekten, Archäologen und Historiker – Hand in Hand. Denn nur durch ausdauernde und kompetente Spurensuche lässt sich die von früheren Generationen geschaffene Baukunst verstehen und an die nachfolgenden Generationen weitergeben.

Der Tag des offenen Denkmals ist der deutsche Beitrag zu den European Heritage Days unter der Schirmherrschaft des Europarats. Alle 50 Länder der europäischen Kulturkonvention beteiligen sich im September und Oktober an dem Ereignis. Seit 1993 koordiniert die Deutsche Stiftung Denkmalschutz den Tag des offenen Denkmals in Deutschland.

Tag des offenen Denkmals

11. September 2022

Alle Infos: www.tag-des-offenen-denkmals.de

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt ein Analyse-Tool, welches dazu genutzt werden kann, anonymisiert Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Wählen Sie bitte aus ob für Funktion der Website notwendige Cookies gesetzt werden bzw, ob Sie die Website unter Einbindung externer Komponenten nutzen.