Technischer Jugendbildungsverein

Daniela von Treuenfels

Um Natur und Technik geht es bei den Projekten des TJP. Im Angebot sind Kurse und Workshops für Kinder und Jugendliche sowie Projekte an Kitas und Schulen.

Der TJP e.V. ist seit der Gründung 2002 im Bereich der naturwissenschaftlich-technischen Jugendbildung tätig. Neben der Entstehung der Technischen Kinder- und Jugendakademie METEUM im Jahr 2008, etablierten sich die Lern- und Erfinderwerkstätten, eine 3D-Werkstatt und das Ende 2018 eröffnete Lernlabor Energie als eigenständige Projekte. Alle Standorte befinden sich im Bezirk Treptow-Köpenick.

Die Spannweite der Angebotsformen reicht von Schul- und Hortprojekten sowie Werkstatt- und Thementagen, über Ferien-, Familien und Freizeitangebote, bis hin zu Weiterbildungskursen und der Teilnahme als Veranstalter an öffentlichen berlin- und bundesweiten Events.

Die Lernorte im Einzelnen:

METEUM

Die Technische Kinder- und Jugendakademie bietet Spannendes aus Natur und Technik und will mit den unterschiedlichsten naturwissenschaftlichen Projekten den Forschergeist der Jugendlichen in den Klassenstufen 5 bis 12 wecken. Schwerpunktthemen sind dabei die Erneuerbaren Energien, Bionik, Biochemie sowie Astronomie und das Wetter. Die Angebote erörtern fachübergreifend Themen des Rahmenplans der Grund- und Sekundarschulen sowie der Gymnasien. Der hohe experimentelle Anteil soll dabei das Verständnis für die unterschiedlichen Themen fördern.

Zum Angebot gehört auch Geocaching zum Kindergeburtstag, für Schulklassen oder für Jugendgruppen. Infos dazu gibt es hier: www.geocaching-tjp.de

www.meteum.de

Lern- und Erfinderwerkstätten

Hier gibt es Angebote zum technisch und naturwissenschaftlichen Kompetenzerwerb für Kinder und Jugendliche an Kitas, Schulen und Freizeiteinrichtungen. Phantasie, Geschicklichkeit, Freude am Experimentieren und Kreativität sind gefragt: Spielen, Erfinden, Knobeln in der Klangwerkstatt oder in der Spiele-Erfinderwerkstatt. Auch an den Nachmittagen sind kleine ForscherInnen in den Lern- und Erfinderwerkstätten zur Tüftelwerkstatt und den Bastelstrolchen willkommen. Im KochWerk Kepler10 können die Kinder gemeinsam lecker und gesund kochen, backen und genießen, entweder als Schul- oder Hortveranstaltung oder zum Kindergeburtstag.

www.lern-erfinderwerkstaetten.de

3D-Werkstatt

Egal ob selbstentworfene Figuren drucken, Ersatz- und Modellteile herstellen oder gar mit Schokolade Gegenstände produzieren: In den Kursen der Werkstatt können Kinder und Jugendliche im Alter von 11 bis 15 Jahren die Grundlagen des Konstruierens am Computer und des 3D-Drucks erlernen und ihre am Computer erstellten Objekte mit dem 3D-Drucker drucken.
www.3d-werkstatt-tjp.de

Lernlabor Energie

Mit diesem Projekt wird das alte Kohle-Heizhaus der Grünauer Gemeinschaftsschule in Treptow-Köpenick in ein modernes Lernlabor für Schüler umgestaltet. Nach dem Umbau der historischen Hülle sollen hier energetische Sanierung, erneuerbare Energien, ihr Einsatz und die Gesamtenergiebilanz erlebbar werden. Mit Unterstützung vielfältiger Partner aus Politik, Wirtschaft und Hochschule soll ein energetisch saniertes Gebäude entstehen mit einem Forscherlabor und einem Hörsaal mit Angeboten für Schüler, Auszubildende und interessierte Bürger.

www.lernlabor-energie.de

Technischer Jugendbildungsverein in Praxis e.V. (TJP e.V.)

Lobitzweg 1 | 12557 Berlin

www.tjp-ev.de

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt ein Analyse-Tool, welches dazu genutzt werden kann, anonymisiert Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Wählen Sie bitte aus ob für Funktion der Website notwendige Cookies gesetzt werden bzw, ob Sie die Website unter Einbindung externer Komponenten nutzen.