Buchtipp: Die Straße - Eine Bilderreise durch 100 Jahre

von Natascha

Eine Reise durch das Jahrhundert einer Straße und eines Hauses in sieben Etappen von 1911 bis heute. Für Kinder ab 7 Jahre.

Wie ein Wimmelbild präsentieren sich in diesem Buch eine Straße und der Querschnitt eines Hauses.

Auf den ersten Doppelseiten dieses Buches sehen wir auf der rechten Seite in die Räume eines Hauses und blicken wie in eine Puppenstube. Auf der linken Seite sehen wir die Straße. Wir begleiten die Straße und das Innenleben des Hauses über sieben Doppelseiten über die Jahre 1911, 1933, 1945, 1960, 1970, 1980 bis heute.

Die Straße - Eine Bilderreise durch 100 Jahre Gerda Raidt und Christa Holtei 978-3-407-75450-9 13,95 € ab 7

Im Haus schauen wir im ersten Stock ins Wohnzimmer oder die gute Stube einer Familie. Im Erdgeschoss geht es etwas einfacher zu. Da gibt es eine kleine Küche und ein kleines Zimmer. Oben befindet sich der Dachboden, der im Jahr 1911 noch als Wäscheboden fungiert.

Wir können über die Jahre hinweg die Veränderungen in den Wohnungen und auf der Straße beobachten, sehen technische Neuerungen, erleben die Zeit vor und nach dem zweiten Weltkrieg. Es gibt viel zu entdecken, aber auch zu beobachten. Im Jahr 1911 sitzt die Dame der Wohnung im ersten Stock auf einem Sessel und macht Handarbeiten. Im Jahr 1933 und 1945 ist der Sessel dann im Dachboden abgestellt und später ist der Sessel ganz verschwunden und der Dachboden ist zu einer Wohnung ausgebaut. In den Wohnungen sehen wir, wie sich die Lebensumstände der Menschen im Laufe der Jahre geändert haben. Aber auch auf der Straße tut sich viel. Häuser werden abgerissen, es kommt Krieg, neue Häuser werden gebaut und auch die Fahrzeuge verändern sich.

Es gibt für Kinder und Erwachsene viel zu entdecken und zu hinterfragen. Die Zeichnungen sind einfach und klar und doch detailverliebt. Das Buch lädt zum Dialog zwischen den Generationen ein, kann aber sicher auch im Unterricht gut verwendet werden. Historische Zusammenhänge werden dem Betrachter und Leser auf einfache Weise durch die bildhafte Darstellung nahegebracht.

Die Straße - Eine Bilderreise durch 100 Jahre

Gerda Raidt und Christa Holtei
978-3-407-75450-9
13,95 €
ab 7

Unsere Buchtipps sind Empfehlungen der Buchhandlung Schwericke in Lichterfelde. Der Laden liegt direkt am S-Bahnhof Botanischer Garten. Natascha, im Team verantwortlich für den Bereich Kinder- und Jugendbuch, stellt an dieser Stelle jede Woche eine Neuerscheinung oder einen gut abgelagerten „Mustread“ vor.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt ein Analyse-Tool, welches dazu genutzt werden kann, anonymisiert Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Wählen Sie bitte aus ob für Funktion der Website notwendige Cookies gesetzt werden bzw, ob Sie die Website unter Einbindung externer Komponenten nutzen.