Kinderbuch: Kopf hoch, Fledermaus

29. Okt 2021

von Natascha
Kinderbuch: Kopf hoch, Fledermaus

Wo ist oben und wo ist unten? Die Fledermaus hat darauf eine andere Antwort als das Schwein und die Ziege. Wer die Perspektive wechseln kann, versteht beide Welten. Ab 4 Jahre.

Eines Tages gesellte sich zu den jungen wilden Tieren eine Fledermaus. Die weise Eule wollte die Fledermaus mit einem Geschenk willkommen heißen. Da merkten die Tiere, dass mit der Fledermaus etwas nicht stimmte: Sie wünschte sich einen Regenschirm, um ihre Füße trocken zu halten. Jedes Tier bemerkte den Fehler. Einen Regenschirm benutzt man, um seinen Kopf trocken zu halten. Die Fledermaus war ziemlich dumm.

Trotzdem erfüllten die Tiere ihr den Wunsch. Auf dem Elefantenrüssel balancierend bildeten Papagei, Schwein und Ziege eine Kette, damit die Ziege den Schirm zur Fledermaus hochreichen konnte. Aber da wurde es noch seltsamer. Die Fledermaus entdeckte unten am Himmel eine dicke Regenwolke. Da musste das Giraffenkalb dann doch lachen und „Dumme alte Fledermaus“ sagen. Immerhin waren der Himmel und die Wolken ja oben. Das wusste wirklich jeder.

Aber es wurde immer eigenartiger. Die Fledermaus sagte, sie würde nasse Ohren bekommen, wenn das Wasser des Flusses steigen würde. Die Tiere fanden es immer lustiger, aber bekamen auch Angst. Wenn jemand verrückt ist, ist das auch unheimlich.

Aufgeregt machen sich alle Tiere auf den Weg zur Eule, um sie um Hilfe zu bitten. Die Eule befragt die Fledermaus erst einmal und die Fledermaus gibt noch komischere Antworten. Aber dann beginnt das große Drehen. Alle Tiere hängen sich kopfüber auf und auch wir müssen ab und zu das Buch drehen, um Lesen zu können.

"Kopf hoch, Fledermaus" ist auch ein Bilderbuch über Vorurteile. Die Tiere haben viel zu schnell über das nachtaktive Flattertier gelacht, getuschelt, gemeckert und gelästert und merken dann, dass es besser ist, erst einmal genauer zu schauen und zu fragen.

Kopf hoch, Fledermaus

Jeanne Willis und Tony Ross
Stephanie Menge (Übers.)
Kopf hoch, Fledermaus
Sauerländer Verlag
978-3-7373-6059-3
13,90 €
ab 4

Unsere Buchtipps sind Empfehlungen der Buchhandlung Schwericke in Lichterfelde. Der Laden liegt direkt am S-Bahnhof Botanischer Garten. Natascha, im Team verantwortlich für den Bereich Kinder- und Jugendbuch, stellt an dieser Stelle jede Woche eine Neuerscheinung oder einen gut abgelagerten „Mustread“ vor.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt ein Analyse-Tool, welches dazu genutzt werden kann, anonymisiert Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Wählen Sie bitte aus ob für Funktion der Website notwendige Cookies gesetzt werden bzw, ob Sie die Website unter Einbindung externer Komponenten nutzen.