Kinderbuch: Spiegelzauber

13. Jan 2023

von Natascha
Kinderbuch: Spiegelzauber

Spieglein, Spieglein, was zeigst Du uns? Ein geniales Rätselbuch, das uns im Spiegel ein Objekt zaubert. Ab 4 Jahre.

Spiegel sind faszinierende Objekte. Mit etwa einem Jahr erkennen Kinder sich im Spiegel selbst. Den Rougetest haben sicher viele Eltern gemacht: Das Kind bekommt einen roten Punkt ins Gesicht gemalt und es darf in den Spiegel schauen. Wenn es auf den Punkt in seinem Gesicht fasst, sind wir sicher: das Kind erkennt sich selbst im Spiegel.

Spiegel bleiben spannend: Es gibt Zerrspiegel in Spiegelkabinetten, die uns anders aussehen lassen und in Kaleidoskopen sehen wir mithilfe von Spiegeln schillernde Musterwelten.

Dieses Buch spielt auch mit einem Spiegel und aktiviert unsere Sinne auf eine ganz besondere Art. Zwölf Gegenstände sollen im Buch erraten werden. Auf jeder Seite finden wir eine abstrakte Figur, die sich drehen lässt. Auf jeder Seite ist die Spiegelachse markiert. Das Buch ist mit einem Spiegel ausgestattet, der so genial am Buch befestigt ist, dass wir den Spiegel genau auf der Spiegelachse platzieren können - und verlieren können wir den Spiegel so auch nicht. Der Spiegel steht vertikal auf der Spiegelachse der Figur und wir beginnen die Figur langsam zu drehen und schauen, wann ein Objekt zu erkennen ist, das wir kennen.

Eine vielfache Herausforderung. Das Drehen der Figur erfordert feines Fingergeschick und fördert unsere Motorik. Gleichzeitig schauen wir auf die Figur und sehen, wie sie sich gespiegelt beim Drehen verändert. Manchmal scheinen wir schon etwas zu erkennen – aber ganz richtig ist es doch nicht. Irgendwann ist die Figur in der richtigen Position und wir sehen genau, was zu erraten war. Stimmt das? Die Auflösung steht auf der nächsten Seite und der nächste Ratespaß beginnt.

Ein Buch, in dem wir immer wieder neue Bilder erzeugen können und das uns Lust auf weitere Spiegelspielereien macht.

Spiegelzauber

Monte Shin (Idee und Umsetzung)
Minedition
978-3-86566-324-5
14,95 €
Ab 4

Unsere Buchtipps sind Empfehlungen der Buchhandlung Schwericke in Lichterfelde. Der Laden liegt direkt am S-Bahnhof Botanischer Garten. Natascha, im Team verantwortlich für den Bereich Kinder- und Jugendbuch, stellt an dieser Stelle jede Woche exklusiv für berlin-familie.de eine Neuerscheinung oder einen gut abgelagerten „Mustread“ vor.

Mehr über das Team und den Laden kann man HIER nachlesen.

Das ganze Bücherregal: