Die mit den Vögeln tanzt

11. Feb 2022

Daniela von Treuenfels
Die mit den Vögeln tanzt

Stefanie Ulrich zieht es in ihrer Freizeit in den Garten, in Berliner Parks oder in die Brandenburger Wälder, Wiesen und an die Seen. Von den Vögeln, die sie beobachtet, entstehen wunderbare Aufnahmen.

„Alles fing mit einem Vogelhäuschen vor meinem Küchenfenster an“, sagt Stefanie. „Als es dort immer kunterbunter zuging, stieg meine Neugier und ich wollte die verschiedenen Arten auch bestimmen können.“ Die 56jährige begann die flinken Vögelchen zu fotografieren, um dann in Ruhe nachschlagen zu können. „Ich war begeistert, wie genau man auf den Fotos all die Farben und Details des kunstvollen Gefieders der Vögel erkennen konnte und wie wunderschön diese Tiere doch sind. So begann eine neue Leidenschaft. Inzwischen bin so oft wie möglich in der Natur unterwegs und bei jedem Ausflug gibt es interessante und spannende Entdeckungen.“

Nun ist ein eindrucksvolles Detail nicht auch gleichzeitig berührend, und Farbbrillanz keine Garantie für Faszination. Anrührende, eindrucksvolle oder gar überwältigende Bilder entstehen, wenn es zwischen dem Objekt und dem Menschen hinter der Kamera eine Verbindung gibt. Diese Verbindung, dieses Unerklärliche und doch so „Sichtbare“ ist es, was eine Fotografie einzigartig und mitunter zum Weinen schön macht.

Stefanie hat ganz offensichtlich einen Sinn für die Natur und die Vögel, die sich in ihr bewegen. Ihre Protagonisten sind: neugierig, hungrig, angespannt, stolz oder auch witzig – und das sieht man. Die gebürtige Schwäbin und heute „gut angewachsene“ Lichterfelderin hat ein gutes Auge für besondere Momente, die den Zauber der Vogelwelt erkennbar werden lassen.

Eine eigene Webseite gibt es noch nicht. Stefanie teilt ihre Fotografien bisher auf ihren Profilen bei facebook und instagram (nur eingeschränkt sichtbar). Auf berlin-familie präsentiert sie ihre Bilder erstmals öffentlich.

Eine Auswahl:


Drosselrohrsänger im Flug
Drosselrohrsänger im Flug

Piep einmal!

ist ein Kooperationsprojekt der Hobby-Fotografin Stefanie Ulrich und berlin-familie.de. Gemeinsam möchten wir dazu ermuntern, ebenfalls in die faszinierende Welt der Vögel einzutauchen.
Zur Übersicht
Wissenswertes - Apps, Webseiten, Bücher - haben wir HIER zusammengetragen.
Mehr über Stefanie erzählen wir HIER.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt ein Analyse-Tool, welches dazu genutzt werden kann, anonymisiert Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Wählen Sie bitte aus ob für Funktion der Website notwendige Cookies gesetzt werden bzw, ob Sie die Website unter Einbindung externer Komponenten nutzen.