Piep einmal! Die Blaumeise

Piep einmal! Die Blaumeise

Klein, frech und akrobatisch.

Die Blaumeise ist noch kleiner als die Kohlmeise. Sie lieben Insekten und Spinnen und können auch schon mal kopfüber mit ihren Füßchen an ein Blatt hängen, um dort nach Insekten zu suchen.

Der größte Nestfeind ist der Buntspecht. Er hackt sich den Zugang zur Nesthöhle auf, um an die Eier zu kommen oder zieht sogar kleine Jungvögelchen aus dem Nest. Daher ist es sinnvoll einen Nistkastenschutz am Einfluglock bei Brutkästen anzubringen, damit der Specht es nicht aufhacken kann.

Vogelportrait beim NABU

www.nabu.de/blaumeise


Piep einmal!

ist ein Kooperationsprojekt der Hobby-Fotografin Stefanie Ulrich und berlin-familie.de. Gemeinsam möchten wir dazu ermuntern, ebenfalls in die faszinierende Welt der Vögel einzutauchen.
Zur Übersicht
Wissenswertes - Apps, Webseiten, Bücher - haben wir HIER zusammengetragen.
Mehr über Stefanie erzählen wir HIER.

Kostenlos, werbefrei und unabhängig.
Dein Beitrag ist wichtig, damit das so bleibt.

Unterstütze unsere Arbeit via PayPal.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt ein Analyse-Tool, welches dazu genutzt werden kann, anonymisiert Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Wählen Sie bitte aus ob für Funktion der Website notwendige Cookies gesetzt werden bzw, ob Sie die Website unter Einbindung externer Komponenten nutzen.