Kinderbuch: Trude

03. Jun 2022

von Natascha
Kinderbuch: Trude

Ein Bilderbuch mit einer Geschichte in Reimen: Die musikalisch begabte Kuh Trude trompetet sich hinaus in die Welt. Ab 3 Jahre.

Kinder mögen gereimte Texte. Sie prägen sich gut ein und Kinder können sie schnell mitsprechen und ergänzen. Das Bilderbuch „Trude“ ist komplett (und gut) gereimt.

Die Kuh Trude steht auf der Weide. Neugierig ist sie und der kleine Willi steht auch dabei. Willi will Blumen pflücken, da muss Trude dringend pupsen. Sie hält es nicht mehr aus und schon ist es passiert. Trude ist das ziemlich peinlich und sie schaut hinüber zu Willi. Aber Willi pflückt Blumen und hat das gar nicht bemerkt. Im Gegenteil. Er freut sich an dem Geruch nach Wiese und Kuh.

Die beiden bleiben nicht lange alleine – zu Ihnen gesellt sich Grete mit der Trompete. Erst schaut sie zu, aber dann klettert sie über das Gatter zu den beiden. Nun wird es schon wieder peinlich für Trude: Der Zaun gerät ins Wanken und Grete landet mit einem PFLATSCH in einem Kuhfladen von Trude. Wie gut, dass auch Grete das einfach nur lustig findet. „Macht nix“, ruft sie fröhlich und fängt auch an Blumen zu pflücken.

Nun sind sie zu dritt auf der Wiese. Aber Willi und Grete haben nur Augen für sich und die Blumen. Da schweift Trudes Blick umher und sie entdeckt: Gretes Trompete. Die gefällt ihr sehr und sie fängt an auf ihr zu blasen.

Und wie begabt sie ist! Sie trompetet gleich ein Stück von Mozart. Die Wiese interessiert sie gar nicht mehr, und ein großes Publikum hat sich auch schon an der Wiese versammelt. Bestärkt traut Trude sich raus aus ihrem Kuhuniversum und macht sich trompetend auf in die weite Welt.

Gereimte Texte vorzulesen ist ein guter Beitrag zur Sprachförderung. Beim Lesen kann man auch mal das Reimwort auslassen und die kleinen Zuhörerinnen und Zuhörer können es ergänzen. Die Reimmelodie hat oft etwas von Gesang, was das Merken und Mitsprechen der Wörter erleichtert. Das Buch ist ein rundum gelungener Reimspaß. Die Illustrationen von Peter Engel sind dynamisch. Die rücksichtsvolle Trude, die ihrem Herzen folgt und so ihren Weg findet, ist eine besonders liebenswerte Protagonistin in diesem gereimten Bilderbuch.

Trude

Andreas Ulich (Text) Peter Engel (Ill.)

edition buntehunde

973-3-947727-13-1

16,90 €

ab 3 J.

Unsere Buchtipps sind Empfehlungen der Buchhandlung Schwericke in Lichterfelde. Der Laden liegt direkt am S-Bahnhof Botanischer Garten. Natascha, im Team verantwortlich für den Bereich Kinder- und Jugendbuch, stellt an dieser Stelle jede Woche exklusiv für berlin-familie.de eine Neuerscheinung oder einen gut abgelagerten „Mustread“ vor.

Mehr über das Team und den Laden kann man HIER nachlesen.

Das ganze Bücherregal: